Geschäftliche Glückwünsche für Osterkarten: Mustertexte

By | 17. März 2014

Ostergrußkarte

Man mag es kaum glauben, aber tatsächlich ist im christlichen Glauben Ostern, noch vor Weihnachten, das wichtigste christliche Fest. Kaum vorstellbar, wenn man bedenkt, dass zehnmal so viele Weihnachtskarten wie Osterkarten versendet werden. Überraschen Sie deshalb mit eine Ostergrußkarte Ihre Partner und Geschäftskunden und rufen Sie sich in Erinnerung.

Mit dieser netten kleinen Geste steigern Sie nicht nur Ihre Kundenbindung, sondern pflegen auch Ihre Kontakte. Behalten Sie immer im Gedächtnis, ein geschäftlicher Erfolg hängt auch immer von einem guten Netzwerk ab. Nutzen Sie das Osterfest, um Kunden und Geschäftspartner mit einem Ostergruß zu überraschen. Zum Weihnachtsfest werden unzählige Grußkarten versendet, dass Sie schon fast damit rechnen können, dass Ihre Karte in der Masse der Grüße untergeht.

Bedanken Sie sich mit einem kurzen oder amüsanten Ostergruß für die gute Zusammenarbeit, die Treue und das Vertrauen oder rufen Sie Ihr Unternehmen einfach positiv in Erinnerung. So zeigen Sie Ihren Kunden und Geschäftspartnern, dass Sie an sie denken und Sie wertschätzen.

Sie haben noch keine Idee, was Sie Ihrem Kunden oder Geschäftspartner zu Ostern wünschen möchten? Im Folgenden haben wir für Sie eine Reihe von Texten für Ihre geschäftlichen Glückwünsche zum Osterfest formuliert, welche Sie gerne nutzen können. Vielleicht nehmen Sie diese Mustertexte aber auch nur als Inspiration und formulieren Ihre ganz eigene Wünsche.

Alle unsere Mustertexte für geschäftliche Ostergrüße haben wir im Whitepaper – geschäftliche Glückwünsche zu Ostern für Sie zum Download zusammengefasst. Passende geschäftliche Glückwunschkarten zu Ostern finden Sie in unserem Onlineshop.

Leaderbord-osterkarte

Mustertexte für geschäftliche Osterkarten und Glückwünsche zu Ostern

Liebe/r Frau/Herr (Name),
in diesem Jahr habe ich mir vorgenommen, Menschen, mit denen ich über das Jahr zu tun habe, einen persönlichen Gruß zu Ostern zu schicken. Zu oft kommt man in der täglichen Hektik einfach nicht dazu (oder vergisst es schlichtweg), „Danke“ zu sagen. Danke für Ihren großen Einsatz, der in der geschäftlichen Routine häufig untergeht, aber dennoch so wichtig für uns alle ist.
Dies möchte ich mit meinen persönlichen Grüßen an Sie zum Ausdruck bringen. Zu Ostern wünsche ich Ihnen eine schöne und geruhsame Zeit!
Ihr (Name)

Sehr geehrte/r Frau/Herr (Name),
das Osterfest steht für einen Neubeginn in der wiedererwachenden Natur. Alles Leben blüht auf, die Sonnenstrahlen gewinnen an Kraft und vermitteln uns eine echte Hoffnung. Wenn wir uns wie eine Blüte im Licht öffnen, können wir ungeahnte Möglichkeiten wahrnehmen und diese Frühlingszeichen auch einmal in vielversprechende Früchte verwandeln.
Vielleicht erinnern Sie sich in solchem Sinne auch gern an Ihre Kindheit zurück, in der zu diesem Fest auch das alljährliche Eiersuchen gehörte. Damit jene vertrauten Situationen vor Ihrem inneren Auge wieder emporsteigen, haben wir ein Osternest beigelegt, um uns bei heutiger Gelegenheit mit einer kleinen Gabe an alle zu wenden, mit denen wir täglich wie selbstverständlich zusammenarbeiten.
Unser Dankeschön möchte all das ausdrücken, was uns an partnerschaftlichem Vertrauen miteinander verbindet.
Mit österlichen Grüßen die Abteilung ……….. der Firma

Sehr geehrte/r Frau/Herr (Name),
wenn endlich der „Frühling sein blaues Band“ aufgezogen hat, die Tage merklich länger hell bleiben und Ostern vor der Tür steht, haben wir alle Grund zur Freude. Und diese fröhliche Stimmung sollen auch die Grüße ausdrücken, die man zum ersten Fest des Jahres an Verwandte, Bekannte und auch Geschäftsfreunde versendet. Denn es tut uns doch allen gut, wenn die Sonne wieder hell über eine farbenfrohe, frische Natur strahlt.
In diesem Sinn wünschen wir Ihnen ein frohes Osterfest und ein paar schöne Tage zum Ausspannen und Erholen!
Ihr (Name)

Sehr geehrte/r Frau/Herr (Name),
im Wechsel von engagiertem Handeln und entspannendem Tun liegt vielfach das Geheimnis des Erfolgs. Die freien Tage des Osterfests geben uns Gelegenheit, diesen Rhythmus zu leben und alles, was er uns bringt, zu genießen.
Wie immer Sie diese Zeit gestalten, im Schnee, am Strand, beim ersten Gang über den Golfplatz oder umgeben von frohem Kinderlachen, wir wünschen Ihnen, dass sie Ihnen Kraft für neue Herausforderungen geben möge.
Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrte/r Frau/Herr (Name),
als einem unserer geschätzten und wertvollen Geschäftspartner wünschen wir Ihnen ein frohes und besinnliches Osterfest. In der Arbeitswelt tut es oft ganz gut, sich eine kleine Ruhepause zu gönnen, um darauf wieder ausgeruht und erfrischt ans Werk zu gehen.
So hoffen wir, dass sie die anstehenden Feiertage nutzen können, sich um persönliche Dinge zu kümmern und im Kreise Ihrer Familie etwas „abzuschalten“. Wir freuen uns umso mehr, mit Ihnen weiterhin zusammenzuarbeiten und möchten uns für die vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit recht herzlich bedanken.
Mit freundlichen Grüßen

Ohne Hast das Fest genießen.
Seine Freude sich erspüren.
Trägt zu wundersamem Fühlen:
Etwas will uns heut verführen.
Rings umher wird unsre Welt
neu geordnet, neu bestellt.
(Frank O. Cassel)
Sehr geehrte/r Frau/Herr (Name),
mit diesem Frühlingsgruß möchten wir Ihnen und Ihrer Familie unsere besten Osterwünsche übermitteln. Möge dieses Fest, das den Aufbruch der Natur zu neuem Wachsen und Blühen symbolisiert, Ihnen einige Tage der Ruhe, der Freude und des Sammelns neuer Kräfte schenken.
Gemeinsam mit Ihnen freuen wir uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.
Mit freundlichen Grüßen

Das Auge sucht die Blütenträume,
die rings umher der Welt entstehen.
Die Seele findet neue Räume,
darin die Herzen fröhlich gehen.
Das Osterfest schickt helle Lieder,
die aus frischen Kehlen klingen.
Die Frühlingsboten kehren wieder,
erfreuen uns mit ihrem Singen.
(Frank O. Cassel)
Sehr geehrte/r Frau/Herr (Name),
vorbei sind nun bald die dunklen Tage des Winters. Für das kommende Osterfest wünschen wir Ihnen einige sonnige Tage der Erholung, um dann mit frischen Kräften die Ziele weiterzuverfolgen, die Sie sich für das Jahr gesetzt haben.
Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrte/r Frau/Herr (Name),
seit die Fürsten in der Renaissance begannen, zur Unterhaltung ihrer Familien Eier im Freien zu verstecken, hat das Osterfest neben seiner religiösen Bedeutung auch eine familiäre Komponente hinzugewonnen.
Dieses Fest steht aber nicht nur für familiäre Werte, sondern symbolisiert auch Erneuerung und Aufbruch. So kann es eine willkommene Gelegenheit sein, Vergangenes abzuschließen und neue Projekte zu planen.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Osterfest und erholsame, ruhige Feiertage.
Mit freundlichen Grüßen

Ostergedichte für geschäftliche Osterkarten

Wo die Weidenkätzchen blühen
und die Hasen hoppeln,
ist das Feld so grün, so grün
wie die Frühlingskoppeln.
Ein Hase aber ist dabei,
der bringt auch dir ein Osterei!

Hei, juchhei!
Kommt herbei!
Suchen wir das Osterei.
Immerfort,
hier und dort
und an jedem Ort!
Ist es noch so gut versteckt,
endlich wird es doch entdeckt.
Hier ein Ei!
Dort ein Ei!
Bald sind ́s zwei und drei.
(August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

Frühling lässt sein blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte.
Süße, wohlbekannte Düfte
streifen ahnungslos das Land.
Veilchen träumen schon,
wollen balde kommen!
Horch! Von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist ́s!
Dich habe ich vernommen.
(Eduard Mörike)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.