Persönliche Glückwünsche zur Kommunion oder Konfirmation formulieren

By | 26. April 2014

Grußkarte zur KommunionAuf dem Weg ins Erwachsenendasein gibt es für Kinder und Jugendliche, je nach Religionszugehörigkeit, ein besonders wichtiges Ereignis, welches den Übertritt in das Erwachsenenleben oder zum vollwertigen Gemeindemitglied repräsentiert.

Für Katholiken ist dies der Tag der Erstkommunion. Am sogenannten weißen Sonntag, dem ersten Sonntag nach Ostern, empfangen sie zum ersten Mal die heilige Kommunion. Neben der Taufe und der Firmung stellt die Kommunion eines der Sakramente dar, welche den jungen Menschen in die katholische Kirche eingliedern.

Evangelisten und Protestanten begehen den Übertritt ins Erwachsenenleben mit der sogenannten Konfirmation. Mit der Konfirmation bestätigen die Konfirmanden die Taufe, bei der Eltern und Paten stellvertretend das Taufversprechen gaben. Die Konfirmation wird mit einem Gottesdienst gefeiert und bildet den feierlichen Abschluss des kirchlichen Unterrichts.

Auch nicht konfessionell gebundene Jugendliche werden mit der Jugendweihe als Festakt von der Gemeinde in die Gemeinschaft der Erwachsenen aufgenommen.

Für viele Jugendliche ist der Tag der Kommunion, der Konfirmation oder der Jugendweihe das größte Fest in ihrem bisherigen Leben. Bedenken Sie dieses Fest mit persönlichen Glückwünschen und einer Grußkarte zur Kommunion/Konfirmation oder Jugendweihe.

Formulieren Sie Ihre Glückwünsche immer persönlich und individuell. Folgend finden Sie Beispiele, Tipps und Anregungen für Ihren ganz persönlichen Gruß.

Persönliche Grüße zur Kommunion/Konfirmation

Nutzen Sie christliche Symbole zur Veranschaulichung und Verdeutlichung Ihrer Wünsche. Häufig genutzte Symbole sind: Fisch, Sonne, Baum, Regenbogen, Taube oder ein Engel. Wünschen Sie Mut, Begeisterung, Gottes Segen, Freude, Glück für die Zukunft und Geborgenheit für den weiteren Lebensweg. Auch passende Bibelverse sind geeignete Glückwünsche, wie z.B.:

•    Er breitet seine Flügel über dich, ganz nahe bei ihm bist du geborgen. Wie Schild und Schutzwall deckt dich seine Treue. (Psalm 91, 4c)
•    Gott hat seinen Engeln befohlen, dich zu beschützen, wohin du auch gehst. (Psalm 91, 11)
•    Euer Herz wird voll Freude sein, und diese Freude kann euch niemand nehmen. (Johannes 16, 22)
•    Er gibt mir Kraft und Stärke und öffnet mir einen geraden, gut gebahnten Weg. (2. Samuel 22, 33)
•    Was du dir vornimmst, lässt Gott dir gelingen, und das Licht wird auf deinen Wegen scheinen. (Hiob 22,28)
•    Er erfülle die Wünsche deines Herzens und lasse alle deine Pläne gelingen! (Psalm 20,5)

Zitate, Segenwünsche und Bibelverse sind wunderbare Hilfselemente für persönliche Glückwünsche zur Kommunion oder Konfirmation. Wählen Sie Zitate und Bibelverse nicht nur nach Gefallen aus, sondern auch nach der Möglichkeit, diese mit eignen Worten zu ergänzen oder einen persönlichen Bezug herzustellen. Eine Übersicht der schönsten Grüße zur Kommunion und Konfirmation stellt Pagewizz bereit.

Persönliche Grüße zur Jugendweihe

Glückwünsche zur Konfirmation oder Firmung beinhalten oft christliche Werte, Gottes Segen und Bibelverse, aber was wünscht man zur Jugendweihe? Auf der Website „Jugendweihe Berlin Brandenburg“ finden Sie eine große Übersicht zu Zitaten und Glückwünschen zur Jugendweihe.

Denken Sie bei Ihren Glückwünschen daran, dass gute Wünsche immer verständlich und möglichst in eigene Worte gefasst sind! Kinder und Jugendliche verstehen keinen versteckten Anspielungen und Ratschläge. Schreiben Sie also einfach, was Sie meinen und wünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.