Ernährungsprojekte unterstützen mit den Geldern der Spendenweihnachtskarten

By | 17. August 2015

Kinderhaus - Deutscher KinderhilfswerkDurch die gesammelten Spendengelder und Ihren Beitrag mit den Spendenweihnachtskarten des Litei Verlages, können wir zahlreiche Projekte des Deutschen Kinderhilfswerk e.V. unterstützen. In unserem letzten Artikel „Spendenweihnachtskarten: Was geschieht mit den Geldern?“ haben wir Sie über das Projekt „Schulranzenaktion 2015 des Deutschen Kinderhilfswerk e.V.“ informiert. Heute möchten wir Ihnen das Ernährungsprojekt „Täglich ein Teller Gesundheit für Kinder“ vorstellen.

Gemeinsam können wir viel erreichen! Täglich ein Teller Gesundheit für Kinder

Ein Teller Gesundheit - Deutsches KinderhilfswerkGesund leben ist wichtig für Körper und Seele. Wie steht es um die Gesundheit von übergewichtigen Kindern? Können sich Kinder überhaupt konzentrieren, wenn sie mit leerem Magen in die Schule gehen? Hunger kann richtig wehtun, falsche Ernährung allerdings auch! Kinder können von falscher und ungesunder Nahrung Schäden fürs ganze Leben davontragen.

Erst die eingehenden Spendengelder ermöglichen es dem Deutschen Kinderhilfswerk, auch Kindern aus Familien mit eingeschränkten finanziellen Mitteln gute und vollwertige Mahlzeiten anzubieten. Wer nicht bereits als Kind lernt, sich gesund zu ernähren und wie gut hochwertige Lebensmittel schmecken, wird dies als Erwachsener kaum nachholen können. Deshalb ist es umso wichtiger, das bereits in frühen Jahren zu erlernen – denn jeder Mensch hat nur eine Gesundheit!

Mit Ihrem Beitrag zu den Spendenweihnachtskarten können Kinderrechtsorganisationen wie das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. Ernährungsprojekte weiterhin in ganz Deutschland fördern und so Kindern helfen, bewusst und gesund zu leben.

Leaderbord-spenden-weihnachtskarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.